Himmelfahrt 2016

  • 05.05.2016 Himmelfahrt 2016

    Himmelfahrt 2016 - Gebesee

    6 FLOORS | 80 DJ´s & LIVE ACTS | 24 STUNDEN

    Ein ganzer Tag im Zeichen guter Musik, 24 Stunden feiern non-stop! Auf 6 Floors laden dazu 80 DJs und Live-Acts ein, ein Angebot, das man unmöglich ablehnen kann!

    Die Showcases werden dabei wie immer gehostet von euren Lieblingsfeierleuten im Mitteldeutschen Raum, von der Muna und von deepwithyou, von Hard&Smart und von Wolke, von Globalstage und vom Klangkino selbst. Ein wahrer Blockbuster zu Himmelfahrt, oscarverdächtig!

    Die musikalischen Hauptdarsteller sind hervorragend besetzt, mit u.a. Stephan Bodzin und Kölsch, Boris Dlugosch und Sascha Braemer. Zusammen gern auch als Duo und unter dem Namen Stefanikaden unterwegs könnt ihr Daniel Stefanik und Mathias Kaden hier als Solisten erleben, jeden einzeln in vollem Glanz und ganzer Pracht!

    Für die Feinschmecker und Connaisseure unter euch dürften vor allem Robag Wruhme und Dirty Doering eine besonders verlockende Versuchung sein, wenn sich vor lauter Freude am Tanzen die Katermukker an die gute alte Zeit in der Bar25 erinnern. Mit Vollgas und Festivalfeeling geben euch Ostblockschlampen, Minupren und Zahni den sprichwörtlichen Rest. 

    Wer jetzt immer noch kein “x” im Kalender hat, für den dürfte Lexer - der Durchstarter des letzten Jahres - ein relativ relaxt ins Feld geführtes Argument sein. Sein Debütalbum “Nowhere Else” ist jetzt gut ein Jahr gereift, neue Tracks sind hinzugekommen und frische Sounds gibt es von ihm sowieso immer.

    Das Motto “Nowhere Else” sollte so auch eures für Himmelfahrt werden, denn wo sonst, wenn nicht hier, kann man im Herzen von Thüringen zum Sound der großen weiten Welt feiern, mit den besten Musikern von nah und fern. Tickets gibt es im VVK für 27 Euro, ein Euro pro Stunde quasi, plus Trinkgeld ;-)

    Trailer 2016

    Vorverkauf Stellen

    Hard-Tickets Shops
    # Chillhouse Erfurt
    # Tayler Erfurt
    # Chillhouse Jena
    # Chillhouse Gera
    # Chillhouse Leipzig
    # Chillhouse Dresden
    # Chillhouse Berlin
    # Chillhouse Chemnitz
    # Christian Kornberg & Martin Mind
    # Chillhouse Zwickau

  • Main Stage - Line Up

    by Deepwithyou!
    # Kölsch
    # Stephan Bodzin
    # Robag Wruhme
    # Lexer
    # Gunjah
    # Dynanim & Florian Felsch
    # Adama Live!
    # Adam Kay
    # Christian Kornberg & Martin Mind
    # Kovalski

    Klangkino Stage - Line Up

    by Klangkino
    # Sascha Braemer
    # Dirty Doering
    # Stefan Sieber
    # Tobias Winkler
    # KlangDeko
    # StoShi
    # Zero I Gravity
    # Markus Schäfer
    # Catric
    # Michael Stach
    # Network Brothers
    # Konstantin Koch
    # Minimal Fatal
    # Florian Seifert & Luca T.
    # Sir Henry
    # Alakz
    # Frenzen

    House Stage - Line Up

    by Global Stage
    # Ostblockschlampen
    # Boris Dlugosch
    # Der HouseKaspeR
    # DIA-Plattenpussys
    # Küche 80
    # Mark Werner
    # Mark Tarmonea
    # AirDice
    # Zwette
    # Tom B.
    # C-RO
    # Jay Cee
    # Marcus Brodowski & PH!L
    # Gunnar & Neighbourhood
    # Daymon Gray
    # Burlesque

    Hardtekk Stage - Line Up

    by Hard & Smart
    # Minupren & Petra Struwe
    # Zahni -live-
    # Anormal & Hunnel -live-
    # P.Slang & Fabrixxx -live-
    # Extaso -live-
    # Percy & Animuz vs. Highwire -live-
    # Faeyxed vs. Herbert Verkorgst -live-
    # Freak de Philipé
    # MSTCH
    # Kevin Whit3

    Chillout Stage - Line Up

    by Wolke
    # Marbert Rocel -DJ Set-
    # Panthera Krause –live- 
    # Secret Act
    # Klee Dodo.
    # Phony Pinch
    # Ebi & Herbert
    # Prismic
    # Hazel
    # Black P. & Loubeuya
    # Matthias Fiedler

    Open Air Stage - Line Up

    by Muna
    # Mathias Kaden & Daniel Stefanik
    # Norman Weber (Luna City Express)
    # Ken Tamburri
    # Max Nippert
    # Franz!
    # Sierra
    # Carina Posse & Lutz
    # Vivian Koch
    # Mathilde Hutfeld

02.07.2016 - SUMMERCAMP

  • 02.07.2016 - Summercamp

    Summercamp @ Klangkino

    KLANGDEKO lädt zur Betriebsfeier ein!

    Der Zweimann-Betrieb feiert sein 11tes Jubiläum und FLORIAN SIEGERS unser Klangkino-Booker hat sich dieser monströsen Sause angeschlossen. Damit er vor der schrecklichen 30 nochmal die Sau aus dem "Camp" zulassen. 

    DOMINIK EULBERG wurde daher gleich mal zum obersten Camp-Animateur ernannt. Der studierte Biologe überrascht seine Zuhörer seit über einem Jahrzehnt mit der kuriosen Vermischung von elektronischer Musik und Naturgeräuschen. 2005 wurde er daher sogar von den Lesern der Groove zum Produzenten des Jahres und gleichzeitig zum drittbesten deutschen DJ gewählt! Unterstützt wird er wie gewohnt von regionalen und überregionalen DEKOFREUNDEN, auf 4 Floor's. 

    Dominik Eulberg

    Summercamp @ Klangkino

    Viele haben es versucht, doch er kann tatsächlich von sich behaupten, die Vogelkunde und den Techno unter einen Hut gebracht zu haben: Dominik Eulberg, der ravende Ornithologe aus dem Westerwald, international gebuchter DJ im Rampenlicht und stiller Beobachter heimatlicher Flora wie Fauna gleichermaßen, ein Meister der versöhnten Widersprüche.

    Seit seiner ersten Veröffentlichung auf Traum Schallplatten im Jahre 2003 streut der Ausnahmeproduzent nun schon ökologisches Fachwissen und Vogelzwitschern in seinen Tracks aus. Die Natur ist die Inspirationsquelle für das eigene Schaffen, inhaltlich wie dramaturgisch und das bereits seit 1993.

    Der Spaziergang im Wald, das ist Dominik’s Blueprint für spannende Musik, denn „hier weißt du nie, was dich hinter der nächsten Biegung erwartet“. Da kann ein Rascheln im Unterholz zur Hookline mutieren, jedes Geräusch zählt und verleiht den Tracks jene Lebendigkeit, die der Tanzflur braucht. Minimal, maximal, scheißegal: das Publikum liebt aussergewöhnlichen Charakter ebenso wie eine fette Bassdrum, und wer beides zusammenbringt hat nicht zu Unrecht das hohe Ansehen, welches Dominik im sonst eher engstirnigen Clubkanon weltweit genießt.

    Cannibal Cooking Club

    Summercamp @ Klangkino

    Seit mittlerweile fünfzehn Jahren beglückt das Feinkostduo mit seiner rauen und abwechslungsreichen Frequenzküche nicht nur ost- und mitteldeutsche Lokalitäten, sondern erfreut auch den internationalen Gaumen mit auserwählten Zutaten. Die beiden vogtländischen Spitzenköche wissen dabei mit ihren technoiden Spezialrezepten auch den anspruchsvollen Gast zufrieden zu stellen. Ein Hauch von Jena, ein Spritzer Plauen, das macht die Mischung! Doch nicht nur als erfahrener Liveact weiß das dynamische Kochduo zu überzeugen. Nach anfänglichen Kitchen Field Recordings folgten kurz darauf nicht nur Veröffentlichungen auf ihrer hauseigenen Marke, sondern auch auf vielen anderen Labels, welche dem Genießertum auf den Tanzflächen der Welt zugetan sind. Dabei sind sie immer auf der Suche nach neuen Geschmacksrichtungen, Rhythmusrezepten und Klangzutaten, um verquerte Gaumen zum Tropfen und verstaubte Zungen zum Zittern zu bringen. Wohl bekomm ́s!

    Küche 80

    Summercamp @ Klangkino

    Hinter dem DJ-Duo Küche 80 stehen Christian Fritsche und Bernd Catterfeld, zwei schrille Erfurter Szene-Friseure, die sich bereits seit 2001 mit ihren House - und Electro-Sets zu wahren "Heros of Housemusic" empor gespielt haben. 

    Sie spielten beide in angesagten Clubs und auf großen Events wie z.B. Centrum Erfurt, Joue Joue (EGA OX), SkyClub, L1, alte Hauptpost, La Rouge, Bienstätter Warte, Sonne Mond Sterne, Klassentreffen, Liquide Sunday uvm. Inzwischen ist der Begriff KÜCHE 80 aus der House und Dance Scene nicht mehr weg zu denken. Das die Beiden in der Lage sind, den verschiedenen Clubs und Partys zu rocken, haben sie bereits mehrfach eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Ihre handerlesenen Beats reißen die feiernde Menge mit und sorgen für wahre „hands up"-Euphorie.

    Tom B.

    Summercamp @ Klangkino

    Leipzig und seine Musiker. Von Bach über Tanzmann bis Brachmann lässt sich da ein klangschöner Bogen spannen, wobei Thomas Brachmann eher unter seinem Kürzel TOM B. bekannt ist, was im Englischen als “Tomb” zwar “Grab” heisst, im Musikalischen aber für seine lebensbejahenden DJ-Sets und Produktionen steht.

    Man sagt, Leipzig sei das neue Berlin, vor allem in Sachen Clubbing und Musik. Paul Kalkbrenner wurde hier geboren, zog dann aber in die Hauptstadt. Was einst dunkel

    und grau von Industrie und Braunkohletagebau umgeben war, wird nun von neuangelegten Seen umspült und erblüht mit frischem Leben.Aus Leipzig wurde Hypzig.

  • Line Up

    # Dominik Eulberg
    # Cannibal Cooking Club
    # Totmacher
    # Küche 80
    # Tom B.
    # Dynanim
    # Andlee
    # Tobias Winkler
    # Animuz und Percy 
    # KlangDeko
    # Basic Groove
    # Black Sheep
    # Zero I Gravity
    # Rawley
    # Felix Fabu
    # Neighbourhood
    # Gunnar
    # Marcus Brodowski
    # Eliza Feliz
    # Carolin Perceé
    # Alma Lilienweis
    # Marc Kay
    # Patrice Willow
    # Kriss Liebeskind
    # Stepn Smoke
    # Triebtäter
    # Kleo Tremsch
    # Patrick K.

    Facts

    # SAMSTAG 02.07.2016
    # 11 Jahre KlangDeko
    # 28 Artists 
    # 4 Floors
    # Techno, Deep, House & Hardtekk Floor

    Facebook @ Klangkino Gebesee
    iTunes Podcast @ Klangkino Gebesee

    Music

    DOMINIK EULBERG CANNIBAL COOKING CLUB KÜCHE 80